Diese Website verwendet Cookies zur Analyse des Datenverkehrs und zur Personalisierung von Anzeigen. Durch die weitere Benutzung dieser Website wird dem Gebrauch von Cookies zugestimmt. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzrichtlinie.

Wie macht man Larppfeile?

Bedecken Sie die Spitze des Pfeils mit einem Kreis aus geschlossenzelligem Schaumstoff
Bedecken Sie die Spitze des Pfeils mit einem Kreis aus geschlossenzelligem Schaumstoff und befestigen Sie ihn mit Teppichband und Klebeband oder einfach nur mit Klebeband.

Dies ist eine Anleitung zur Herstellung von LARP (Live Action Role-Play) Pfeilen für einen Bogen.

Schritte

  1. 1
    Kaufen Sie Standardpfeile, die nur eine kleine Metallspitze haben, in Ihrem örtlichen Sportgeschäft oder einem Geschäft mit Sportartikelabteilung. Große Box-Läden sind eine gute Wahl, wie Walmart oder Kmart.
  2. 2
    Entfernen Sie die Metallspitze. Ein Paar Schraubstockgriffe funktionieren gut, Sie können jedoch auch direkt unter der Metallspitze mit einer Bügelsäge schneiden.
  3. 3
    Reduzieren Sie Rissbildung und verbreitern Sie die Spitze. Der Schaft des Pfeils könnte beim Entfernen der Spitze gerissen sein. Um dieses Problem zu beheben, wickeln Sie Klebeband um die Spitze des Pfeils und bauen Sie die Breite der Spitze (einen halben Zoll nach unten) auf den Durchmesser eines Pennys auf.
  4. 4
    Verfestigen Sie die Spitze. Nehmen Sie einen Penny und legen Sie ihn oben auf die "Plattform" aus Klebeband auf die Spitze. Machen Sie ein Kreuz mit Klebeband und befestigen Sie den Penny an der Spitze des Pfeils. Dieser Schritt verhindert, dass der Pfeil durch die Spitze Ihrer Polsterung eindringen kann.
  5. 5
    Nehmen Sie einen geschlossenzelligen Schaumstoff (z. B. eine Campingmatte von Walmart oder kmart) und wickeln Sie ihn um die Pfeilspitze. Stellen Sie sicher, dass der Schaum über dem Penny liegt! Stellen Sie sicher, dass der Schaumstoff einen Durchmesser von 1,5 bis 2 Zoll hat.
  6. 6
    Kleben Sie den Schaumstoff auf den Pfeil.
  7. 7
    Bedecken Sie die Spitze des Pfeils mit einem Kreis aus geschlossenzelligem Schaumstoff und befestigen Sie ihn mit Teppichband und Klebeband oder einfach nur mit Klebeband.
  8. 8
    Bringen Sie nun einen "offenzelligen" Schaumstoff oben am Pfeil an. Zerquetschen Sie den offenzelligen Schaum nicht!
  9. 9
    Wickeln Sie einen Streifen aus geschlossenzelligem Schaumstoff um den Verbindungspunkt zwischen der offenen Zelle und der geschlossenen Zelle. Stellen Sie sicher, dass sich etwa ein oder zwei Zoll der offenen Zellen über der geschlossenen Zelle befinden. (Mit Klebeband befestigen)
  10. 10
    Mit Stoff oder Stoffband abdecken nicht mit Klebeband abdecken, da dies die Haut schneiden kann. Außerdem schlägt der Schaum härter auf, anstatt vollständig zusammenzudrücken. Befestigen Sie die Stoffabdeckung (wenn Sie Stoff wählen) mit Klebeband oder Stoffband am unteren Rand der Pfeilspitze.
Sie können ganz einfach Ihre eigenen Pfeile zu Hause herstellen
Sie können ganz einfach Ihre eigenen Pfeile zu Hause herstellen und dann einfach dieses Tutorial für die Spitze verwenden.

Tipps

  • Der sicherste Weg, um Pfeile herzustellen, ist ein Durchmesser von mehr als 2,5" an der Spitze, da dieser Durchmesser nicht in eine Augenhöhle gelangen kann
  • Achten Sie darauf, dass Sie durch den Schaumstoff des Pfeils keine harte Oberfläche spüren!
  • Stellen Sie sicher, dass die Pfeilspitze nicht auf dem Pfeilschaft wackelt oder verdreht.
  • Die Pfeilspitze sollte einen Durchmesser von etwa 2,5 bis 8 Zentimetern (6,4 bis 7,6 cm) haben.
  • Testen Sie den Pfeil, indem Sie ihn leicht mit der Handfläche schlagen. Wenn Sie den "Kern" oder den Schaft des Pfeils spüren, FEUERN SIE ES NICHT!

Warnungen

  • Wenn diese nicht richtig gemacht werden, können sie tödlich sein, wenn sie getroffen werden.
  • Um den Pfeil vollständig zu testen, schieße ihn auf den Rücken eines Freundes, während der Freund seinen Hals- und Nierenbereich bedeckt.
  • Testen Sie sie immer an sich selbst, bevor Sie sie mit/an anderen verwenden.

Dinge, die Sie brauchen

  • Pfeile
  • Klebeband
  • Teppichband (optional)
  • Schraubstock oder Bügelsäge
  • Geschlossenzelliger Schaumstoff (wie blaue Campingmatte)
  • Couch- oder Eierschaum
  • Penny

Fragen und Antworten

  • Was ist, wenn Sie keinen Standardpfeil kaufen können?
    Führen Sie eine schnelle Suche nach "Fetching" durch. Sie können ganz einfach Ihre eigenen Pfeile zu Hause herstellen und dann einfach dieses Tutorial für die Spitze verwenden. Meine "pinken Pfeile" sind nur ein Holzdübel, der mit einer Kerbe in ein Ende geschnitten wurde, und für die eigentlichen Befiederung (die Federn auf dem Pfeil selbst) habe ich Papier oder sogar nur Klebeband verwendet.

FacebookTwitterInstagramPinterestLinkedInGoogle+YoutubeRedditDribbbleBehanceGithubCodePenWhatsappEmail