Wie pflegt man Ragdoll-Katzen?

Um eine Ragdoll-Katze zu pflegen, füttere sie mit Dosenfutter anstelle von Trockenfutter, um sicherzustellen, dass sie genügend Protein erhält. Pflegen Sie Ihre Ragdoll außerdem mindestens zweimal pro Woche mit einer glatten Bürste, um ihr langes Fell sauber und glatt zu halten. Um sicherzustellen, dass es genug Bewegung bekommt, spielen Sie 20 Minuten am Tag mit Spielzeug wie Bällen und Fuzzy-Mäusen. Sie sollten es auch einmal im Jahr zum Tierarzt bringen, da Ragdolls aufgrund ihrer Größe anfälliger für Herzerkrankungen sind. Lesen Sie weiter, um zu erfahren, wie Sie die Zähne Ihrer Ragdoll reinigen!

Um eine Ragdoll-Katze zu pflegen
Um eine Ragdoll-Katze zu pflegen, füttere sie mit Dosenfutter anstelle von Trockenfutter, um sicherzustellen, dass sie genügend Protein erhält.

Ragdoll-Katzen sind große, gutmütige Katzen, die pflegeleicht sind. Füttere eine Ragdoll mit einer gesunden Ernährung aus Dosenfutter und Nahrungsergänzungsmitteln. Stellen Sie sicher, dass Sie Kätzchen zusätzlich füttern, um Wachstumsschübe zu bewältigen. Stellen Sie Ihrer Ragdoll Spielzeug zur Verfügung, damit sie viel Bewegung bekommt und bürsten Sie Ihre Katze regelmäßig. Ragdolls sollten im Haus gehalten und auf bei der Rasse übliche Gesundheitsprobleme untersucht werden.

Teil 1 von 3: Füttere deine Ragdoll

  1. 1
    Gib deiner Ragdoll während Wachstumsschübe zusätzliche Nahrung. Ragdolls reifen mit 1 Jahr und können sich für ein weiteres Jahr oder so füllen. Während dieser Zeit sollten Sie Ihre Katze etwas mehr füttern. Lassen Sie Trockenfutter oder Dosenfutter weg und geben Sie Ihrer Ragdoll etwas mehr, wenn sie fertig ist. Wenn Ragdolls wachsen, muss die Nahrung eingeschränkt werden, um Fettleibigkeit zu verhindern.
    • Besprechen Sie die genauen Futtermengen mit Ihrem Tierarzt. Die genauen Mengen hängen davon ab, wie schnell Ihre Ragdoll wächst, sowie von ihrem aktuellen Gesundheitszustand.
  2. 2
    Entscheiden Sie sich für Dosenfutter gegenüber Trockenfutter. Ragdolls brauchen viel Protein, um zu gedeihen, und es ist im Allgemeinen einfacher, Protein über Dosenfutter zu bekommen. Trockenfutter enthält tendenziell höhere Mengen an Getreide und anderen Füllstoffen. Am besten fütterst du deine Ragdoll hauptsächlich mit Dosenfutter.
    • Sehen Sie sich das Etikett auf Ihrem Konservenfutter an, um die Fütterungsmenge grob zu bestimmen. Normalerweise zeigt das Etikett an, wie viel Futter Ihre Katze je nach Gewicht und Alter täglich braucht. Um besser zu bestimmen, wie viel Sie Ihrer Katze füttern müssen, verwenden Sie eine Tabelle zur Körperkondition, die Ihrer Katze hilft, ein gesundes Gewicht zu halten.
    • Sprechen Sie mit Ihrem Tierarzt, um Empfehlungen für Dosenfutter und die richtige Menge für Ihre Katze zu erhalten.
  3. 3
    Sprechen Sie mit Ihrem Tierarzt über Nahrungsergänzungsmittel. Vitamin- und Mineralstoffzusätze sind nicht für jede Ragdoll notwendig. Wenn Ihre Katze jedoch gesundheitliche Probleme hat, kann Ihr Tierarzt die Verwendung von Nahrungsergänzungsmitteln vorschlagen. Wenn Ihr Tierarzt Nahrungsergänzungsmittel vorschlägt, stellen Sie sicher, dass Sie darüber sprechen, wie viel Ihre Katze braucht und wie Sie Ihre Katze mit den Nahrungsergänzungsmitteln füttern.
    Ragdoll-Katzen sind große
    Ragdoll-Katzen sind große, gutmütige Katzen, die pflegeleicht sind.
  4. 4
    Vermeiden Sie Lebensmittel mit viel Getreide. Entscheiden Sie sich nach Möglichkeit für getreidefreie Sorten beliebter Katzenfuttermarken. Eine Ragdoll braucht viel Protein in ihrer Nahrung, und zu viel Getreide kann ihre allgemeine Gesundheit beeinträchtigen.
    • Wenn das Essen getreidefrei ist, sollte dies irgendwo auf dem Etikett stehen.

Teil 2 von 3: Grundversorgung leisten

  1. 1
    Stellen Sie eine leicht zugängliche Katzentoilette bereit. Ragdolls brauchen eine Katzentoilette, in der sie verschwinden können. Stellen Sie sicher, dass Ihre Ragdoll weiß, wo sie ihre Katzentoilette findet. Bewahren Sie es in einem etwas offenen Raum auf, wie einem Schrank, der immer aufgebrochen ist, damit Ihre Ragdoll bei Bedarf die Katzentoilette benutzen kann.
    • Ragdolls sind eine größere Rasse, also entscheiden Sie sich für eine größere, tiefere Katzentoilette. Eine überdachte Katzentoilette kann für eine so große Rasse möglicherweise nicht funktionieren.
    • Wenn Sie ein Ragdoll-Kätzchen von einem Züchter bekommen, fragen Sie den Züchter, welche Art von Einstreu er verwendet. Verwenden Sie dieselbe Art von Streu, damit Ihre Ragdoll nicht über eine neue Katzentoilette verwirrt wird.
  2. 2
    Stellen Sie sicher, dass Ihre Ragdoll Bewegung bekommt. Versuchen Sie, 20 Minuten am Tag mit Ihrer Ragdoll zu spielen. Ragdolls mögen Bälle besonders und können Fetch spielen, wenn Sie ihnen einen Ball werfen. Schauen Sie in Ihrem örtlichen Zoogeschäft oder Drogeriemarkt vorbei und decken Sie sich mit Katzenspielzeug für Ihr Haustier ein.
  3. 3
    Pflege deine Ragdoll regelmäßig. Aufgrund ihres langen Fells sollten Ragdolls regelmäßig gepflegt werden. Verwenden Sie eine glattere Bürste und bürsten Sie die gesamte Länge des Fells. Wenn es regelmäßig gebürstet wird, sollte das Fell einer Ragdoll glatt ohne viele Matten oder Verwicklungen ausbürsten.
    • Wenn Ihre Ragdoll ein Kätzchen ist, bürsten Sie sie jeden Tag, um sie an die Praxis zu gewöhnen. Da Ragdolls freundlich sind und sich im Umgang nicht stören, sollte es ziemlich einfach sein, Ihre Ragdoll während der Fellpflege ruhig zu halten. Wenn Ihre Ragdoll nervös erscheint, sprechen Sie mit ihr und überreden Sie sie, damit sie ruhig bleibt. Verwenden Sie Leckereien oder sprechen Sie mit sanfter Stimme mit ihm.
    • Sobald eine Ragdoll es gewohnt ist, gebürstet zu werden, bürste ihr Fell ein- oder zweimal pro Woche.
  4. 4
    Lass deine Ragdoll impfen. Wenn Sie eine Ragdoll von einem Züchter oder Tierheim erhalten haben, besorgen Sie sich eine Kopie der Impfunterlagen, um sicherzustellen, dass Sie über Impfstoffe auf dem Laufenden bleiben. Ihr Tierarzt wird Ihnen helfen, festzustellen, welche Impfstoffe Ihre Katze benötigt und welchen Zeitplan sie für die Verabreichung benötigen, der von der Umgebung der Katze und der Exposition gegenüber anderen Katzen abhängt. Impfungen gegen Tollwut sind gesetzlich vorgeschrieben.
    Geben Sie Ihrer Ragdoll etwas mehr
    Lassen Sie Trockenfutter oder Dosenfutter weg und geben Sie Ihrer Ragdoll etwas mehr, wenn sie fertig ist.
  5. 5
    Sorgen Sie für sauberes Wasser. Ragdolls brauchen sauberes Wasser, um jederzeit draußen zu sein. Bewahren Sie eine Schüssel mit Wasser dort auf, wo Ihre Ragdoll sie erreichen kann. Ersetzen Sie das Wasser und reinigen Sie die Schüssel mindestens einmal täglich und füllen Sie es bei Bedarf auf.
  6. 6
    Investieren Sie in Kratzbäume. Die meisten Katzen haben eine natürliche Neigung zum Kratzen. Holen Sie sich Ihre Ragdoll-Kratzbäume und lassen Sie sie im Haus stehen. Dies hält Ihre Katze davon ab, Möbel zu zerkratzen.
  7. 7
    Reinigen Sie die Zähne Ihrer Katze regelmäßig. Zahnpflege ist für jede Katze wichtig. Sprechen Sie mit Ihrem Tierarzt darüber, wie oft Sie Ihrer Katze die Zähne putzen sollten. Dann investieren Sie in Katzenzahnpasta und eine Zahnbürste. Die meisten Ragdolls sind einfach zu handhaben, aber verbringen Sie ein paar Tage damit, Mund und Zahnfleisch mit Ihrem Finger oder einem Stück Mull sanft zu massieren. Sobald sie sich daran gewöhnt haben, ihren Mund zu berühren, kannst du mit einer Zahnbürste eine kleine Menge Katzenzahnpasta auf die Zähne deiner Ragdoll bürsten.
    • Wenn Sie beim Zähneputzen Ihrer Katze etwas Ungewöhnliches bemerken, wie verfärbte Zähne oder Zahnfleischbluten, suchen Sie einen Tierarzt auf.

Teil 3 von 3: Vermeidung von rassespezifischen Sicherheitsbedenken

  1. 1
    Holen Sie sich Ihre Katze von einem seriösen Züchter. Der beste Weg, um sicherzustellen, dass Ihre Katze frei von rassespezifischen Mängeln ist, besteht darin, Ihre Katze von einem Qualitätszüchter zu erhalten, der seine Katzen als frei von diesen Problemen zertifiziert hat.
  2. 2
    Überwachen Sie die Interaktion kleiner Kinder mit einer Ragdoll. Ragdolls sind sehr freundliche Katzen, die gerne gehandhabt werden. Dies macht sie sicher in der Nähe von kleinen Kindern. Aufgrund ihrer fügsamen Natur können Ragdolls jedoch nicht protestieren, wenn sie grob behandelt werden. Beobachten Sie kleine Kinder genau und stellen Sie sicher, dass sie die Katze richtig behandeln. Sie möchten nicht, dass ein kleines Kind Ihre Ragdoll versehentlich verletzt.
    Stellen Sie Ihrer Ragdoll Spielzeug zur Verfügung
    Stellen Sie Ihrer Ragdoll Spielzeug zur Verfügung, damit sie viel Bewegung bekommt und bürsten Sie Ihre Katze regelmäßig.
  3. 3
    Halten Sie Ihre Ragdoll drinnen. Ragdolls eignen sich nicht gut als Outdoor-Katzen. Sie haben kein gutes Gespür für Gefahren und neigen dazu, der Natur zu vertrauen, was im Freien leicht zu Unfällen oder Verletzungen führen kann. Behalten Sie Ihre Ragdoll zur Sicherheit als Hauskatze.
  4. 4
    Lassen Sie Blutuntersuchungen machen, nachdem Ihre Katze ein Jahr alt ist. Ragdolls sind anfällig für rassespezifische Gesundheitszustände. Die Früherkennung ist der Schlüssel zur wirksamen Behandlung dieser Erkrankungen. Sobald Ihre Katze ein Jahr alt ist, lassen Sie Ihren Tierarzt Blutuntersuchungen durchführen, um rassespezifische Gesundheitsprobleme auszuschließen.
    • Ragdolls sind anfällig für Blasen- und Nierenprobleme. Ihr Tierarzt kann diese mit Blutuntersuchungen testen.
    • Wenn bei Ihrer Ragdoll ein rassespezifisches Problem diagnostiziert wird, sprechen Sie mit Ihrem Tierarzt über die Behandlung.
  5. 5
    Lassen Sie Ihre Ragdoll auf Herzerkrankungen untersuchen. Aufgrund ihrer Größe sind Ragdolls anfälliger für Herzerkrankungen als andere Rassen. Tierärzte können Tests an Ihrer Ragdoll durchführen, während sie heranwächst, um Herzerkrankungen auszuschließen. Wenn Ihr Tierarzt Anzeichen einer Herzerkrankung bemerkt, kann er mit Ihnen darüber sprechen, wie Sie das Fortschreiten der Krankheit verlangsamen können.
    • Bei Ragdolls entsteht eine Herzerkrankung normalerweise durch die Verdickung der Muskelwand des Herzens (normalerweise der linken Herzkammer), die als hypertrophe Kardiomyopathie bekannt ist.

Fragen und Antworten

  • Unsere Ragdoll hat einen Ball aus verfilzten Haaren an der Hinterhand, der sich nur schwer ausbürsten lässt. Wir wollen sie nicht verletzen, ist es in Ordnung, eine menschliche Spülung zu verwenden, um zu helfen?
    Nur wenn Sie es außergewöhnlich gut ausspülen, da Sie nicht möchten, dass sie die Spülung einnimmt. Haustier-Conditioner würde besser funktionieren oder konsultieren Sie einfach ein Tutorial oder einen Groomer, um den verfilzten Bereich abzuschneiden oder zu rasieren.
  • Ist es "normal", dass die Katze das Futter gleich nach dem Fressen erbricht? Das macht meine Katze ein- bis zweimal die Woche.
    Ja. Der Magen von Katzen kann sehr empfindlich sein. Wenn sie sich übergeben, kann dies bedeuten, dass sie einen Fremdkörper verschluckt haben, oder manchmal essen sie einfach zu schnell ihr Futter und übergeben sich. Solange Sie keine anderen besorgniserregenden Krankheitszeichen bemerken, ist dies wahrscheinlich "normales" Katzenverhalten.
  • Wäre es eine gute Idee, zwei Kätzchen als Gesellschaft füreinander zu kaufen? Wenn ja, sollte ich zwei von einem Geschlecht oder ein Männchen und ein Weibchen bekommen?
    Ja. Das klingt nach einer guten Idee. Es gibt normalerweise weniger Kämpfe, wenn Sie jeweils einen kaufen. Katzen gleichen Geschlechts betrachten sich oft als Konkurrenz.
  • Muss ich sie drinnen behalten oder sind sie einfach besser drinnen, da ich schon eine Katzenklappe habe?
    Es wäre am besten, sie drinnen zu lassen, da sie Wohnungskatzen sind und keinen Sinn für Verkehrssicherheit haben und leicht überfahren werden können. Wenn Sie ein geschlossenes Gebiet oder ein Gebiet in der Nähe von Straßen haben, sollte dies für relativ kurze Zeiträume in Ordnung sein.
  • Wie groß werden die Ragdoll-Weibchen?
    Ragdoll-Weibchen werden etwa 10-15 Pfund wiegen. wenn sie reif sind, also nicht zu groß!

Kommentare (3)

  • gayleberge
    Es ist einfach klar und nicht zu wortreich.
  • schuchhardtsiby
    Meine Tochter ist in eine Wohnung ohne Katze gezogen. Ich kenne die süße Jasmine seit ca. 4 Jahren und habe ihr angeboten, sie zu pflegen. Ich habe viel über diese wirklich süße Rasse gelernt. Jetzt weiß ich, wie man sie richtig füttert (sie war auf Trockenfutter) & viele weitere tolle Tipps!
  • rachelbrown
    Ganz klar mit Fakten. Ich empfehle es.
Verwandte Artikel
  1. Wie hält man eine Katze in diabetischer Remission?
  2. Wie halten Sie Haare aus den Augen Ihrer Katze?
  3. Wie diagnostiziert und behandelt man Blepharitis bei Katzen?
  4. Wie kann man Zahnfleischerkrankungen bei Katzen vorbeugen?
  5. Wie wird man schlechten Katzengeruch los?
  6. Wie behandelt man Katzenkrebs?
Diese Website verwendet Cookies zur Analyse des Datenverkehrs und zur Personalisierung von Anzeigen. Durch die weitere Benutzung dieser Website wird dem Gebrauch von Cookies zugestimmt. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzrichtlinie.
FacebookTwitterInstagramPinterestLinkedInGoogle+YoutubeRedditDribbbleBehanceGithubCodePenWhatsappEmail