Wie wirft man eine Frisbee-Rückhand und -Vorhand?

Wenn man ein Anfänger im ultimativen Frisbee ist
Die Verwendung des richtigen Frisbees ist entscheidend für die korrekte Ausführung dieser Würfe, wenn man ein Anfänger im ultimativen Frisbee ist.

Jeder Ultimate Frisbee-Spieler muss mindestens die zwei einfachsten Frisbee-Würfe in seinem Arsenal haben, um erfolgreich zu sein. Dies sind der Vorhandwurf und der Rückhandwurf, die Ihnen, wenn sie im Tandem verwendet werden, die Möglichkeit geben, Würfe zu beiden Seiten des Feldes zu machen, während Sie von einem Verteidiger bedeckt sind, der Sie jetzt auf zwei Seiten decken muss. Jeder Satz von Anweisungen enthält detaillierte Anweisungen zur Haltung sowie zur eigentlichen Mechanik beider Würfe. Bevor wir jedoch zu den eigentlichen Würfen kommen, müssen Sie wissen, welche Art von Frisbee wir brauchen und die idealen Wetterbedingungen.

Methode 1 von 3: Ausrüstung und Umgebung

  1. 1
    Die Verwendung des richtigen Frisbees ist entscheidend für die korrekte Ausführung dieser Würfe, wenn man ein Anfänger im ultimativen Frisbee ist. Die Art von Frisbee, die Sie verwenden möchten, ist 175 Gramm (6,2 oz), was das offizielle Gewicht für das Spiel Ultimate Frisbee ist. Es gibt viele Unternehmen, die offizielle ultimative Discs herstellen, aber einige sind Discraft, das anscheinend das beliebteste ist, und Wham-O, die Erfinder der ursprünglichen Frisbee Flying Disc. Alle offiziellen Ultimate Frisbee-Scheiben sind oben flach, wobei die Außenseite um den gesamten Umfang der Scheibe zu einer vertikalen Lippe abfällt. Der Boden sieht aus wie eine flache Schüssel oder ein Teller mit einer vertikalen Lippe. Diese Form ermöglicht dem Werfer die meiste Kontrolle und Distanz.
  2. 2
    Ideale Wetterbedingungen: Wie leicht zu erraten ist, ist die wichtigste Voraussetzung, um einen Frisbee gut zu werfen, kein Wind. Wenn Wind keine Rolle spielt, fliegt die Flugscheibe genau dorthin, wo Ihre Muskeln sie hinschicken, da keine äußere Kraft vorhanden ist, die sie vom Kurs abweht, verlangsamt oder sogar beschleunigt. Sowie kein Wind, wärmere Temperaturen (über 21°C oder so) werden bevorzugt, da wärmere Luft die Frisbee länger fliegen lässt und wärmere Temperaturen im Allgemeinen einfach angenehmer sind. Üben Sie diese Überwürfe jedoch aus Gesundheits- und Sicherheitsgründen NICHT im Freien, wenn die Temperatur sehr niedrig oder hoch ist, Sie sich mit den aktuellen Bedingungen nicht wohl fühlen oder das Wetter für längere Zeit zu gefährlich ist. Außerdem möchten Sie vielleicht, dass jemand mit hin und her wirft, da das Abrufen Ihrer eigenen Würfe ziemlich mühsam und langweilig werden kann! Nachdem wir nun das, was wir vorher wissen mussten, durchgegangen sind, können wir zur Mechanik übergehen.
Stellen Sie sich mit Ihrem nicht dominanten Fuß nach vorne (das Gegenteil des Fußes
Stellen Sie sich mit Ihrem nicht dominanten Fuß nach vorne (das Gegenteil des Fußes, der für einen Rückhandwurf verwendet wird).

Methode 2 von 3: Rückhand

  1. 1
    Stellen Sie sich mit dem Fuß nach vorne, der Ihrer dominanten Hand (der Hand, mit der Sie werfen werden) entspricht.
  2. 2
    Richten Sie Ihre dominante Schulter in die Richtung, in die Sie werfen möchten.
  3. 3
    Drehen Sie Ihren Kopf in die Richtung, in die Sie werfen möchten. Grundsätzlich stehen Sie parallel zur Fluglinie der Frisbee.
  4. 4
    Spreizen Sie Ihre Füße schulterbreit auseinander und beugen Sie die Knie leicht.
  5. 5
    Greifen Sie den Frisbee mit Ihrer dominanten Hand, wobei Ihr Daumen über der Oberseite der Scheibe liegt, und Ihre anderen vier Finger.
  6. 6
    Hebe deinen Wurfarm parallel zum Boden und stecke das Frisbee in deine Brust. Ihr Unterarm und Ihr Handgelenk sollten nach innen gebeugt sein.
  7. 7
    Steigen Sie in Ihren Wurf ein, während Ihre Zehen senkrecht zur Wurfrichtung zeigen.
  8. 8
    Bewegen Sie Ihren Unterarm und Ihr Handgelenk in einer schnellen Wurfbewegung nach außen, während Sie Ihren gesamten Arm parallel zum Boden halten und Ihre Schulter an Ort und Stelle halten. Ihre Schultern sollten sich nicht bewegen. Hinweis: Bei diesem Schritt ist es wichtig, den Arm parallel zum Boden zu halten, sonst fliegt der Frisbee nicht flach und gerät vom Kurs ab.
  9. 9
    Lassen Sie die Flugscheibe (schnell) los, kurz bevor Ihr gesamter Arm gerade und in einer verriegelten Position ist. Der Frisbee sollte aus Ihrer Hand sein, wenn sich Ihr Arm in dieser Position befindet.
  10. 10
    Wiederholen und üben, üben, üben!
Während Sie Ihre Zehen senkrecht zur Wurfrichtung halten
Steigen Sie in Ihren Wurf ein, während Sie Ihre Zehen senkrecht zur Wurfrichtung halten.

Methode 3 von 3: Vorhand

  1. 1
    Stellen Sie sich mit Ihrem nicht dominanten Fuß nach vorne (das Gegenteil des Fußes, der für einen Rückhandwurf verwendet wird).
  2. 2
    Richten Sie die Zehen Ihres nach vorne gerichteten Fußes leicht nach innen von Ihrem Ziel und die Zehen Ihres anderen Fußes senkrecht zur Flugrichtung des Frisbees. Dies ermöglicht die beste Balance und den besten Komfort beim Werfen der Vorhand.
  3. 3
    Zeigen Sie mit der Schulter des Armes, mit dem Sie nicht werfen werden, auf Ihr Ziel.
  4. 4
    Drehen Sie Ihren Kopf in Richtung Ihres Ziels.
  5. 5
    Spreizen Sie Ihre Füße schulterbreit auseinander und beugen Sie die Knie leicht.
  6. 6
    Greifen Sie die Scheibe mit Ihrem Daumen über die Oberseite und drücken Sie Ihren Mittel- und Zeigefinger zusammen, dann gegen die Innenseite der Unterlippe, so dass nur der Mittelfinger das Frisbee berührt, drücken Sie als nächstes Ihren kleinen und Ringfinger zusammen und gegen die Außenlippe des Frisbee, so dass dein kleiner Finger und dein Ringfinger die Lippe gegen deinen Mittel- und Zeigefinger klemmen. Nur Ihr Mittel- und Ringfinger und Ihr Daumen sollten die Scheibe berühren. Ihre Hand sollte aussehen wie die Spock-Hand, die auf der Scheibe festklemmt
  7. 7
    Hebe deinen Unterarm parallel zum Boden. Dein Oberarm sollte im Wesentlichen gerade nach unten gerichtet sein.
  8. 8
    Beuge dein Handgelenk etwa 45 Grad nach hinten (nach außen).
  9. 9
    Spanne deinen Unterarm leicht nach hinten und bereite dich auf den Wurf vor.
  10. 10
    Bewegen Sie Ihren Unterarm schnell nach innen und bewegen Sie gleichzeitig Ihr Handgelenk in Richtung Ihres Ziels. Halten Sie Ihren Mittelfinger gegen die Unterlippe gedrückt, bis Sie die Scheibe loslassen. Die meisten Würfe sollten aus der Bewegung Ihres Handgelenks stammen. *Hinweis: Auch bei diesem Schritt ist es wichtig, den Unterarm immer parallel zum Boden zu halten, sonst fliegt der Frisbee nicht flach und gerät vom Kurs ab.
  11. 11
    Lassen Sie den Frisbee los, kurz bevor Ihr Handgelenk auf Ihr Ziel gerichtet ist, und beobachten Sie, wie er fliegt!
Vorhand-Frisbee-Würfe
Dieses Verfahren beschreibt nur die sehr grundlegenden Haltungen und Bewegungen für die Rückhand- und Vorhand-Frisbee-Würfe.

Tipps

  • Dieses Verfahren beschreibt nur die sehr grundlegenden Haltungen und Bewegungen für die Rückhand- und Vorhand-Frisbee-Würfe. Sobald Sie viel üben und anfangen, mehr Dominanz über Ihr Handgelenk und die Frisbee-Wurfbewegungen zu erlangen, werden Sie feststellen, dass diese Würfe unabhängig von Ihrer Haltung ausgeführt werden können, und mit einigen Änderungen an den "richtigen" Armbewegungen, wie hier beschrieben. Wenn Sie fortgeschrittener werden, können Sie mit Ihrer Fähigkeit, die Scheibe zu kontrollieren, fortgeschrittene Kurven und viele andere Arten von Würfen ausführen, die unterschiedliche Griffe und verschiedene Armbewegungen beinhalten. Jetzt, da du weißt, wie man die zwei Würfe macht, die jeder Ultimate Frisbee-Spieler in seinem Arsenal haben sollte, geh raus und fang an zu spielen!

Fragen und Antworten

  • Welche Form sollte meine Hand beim Fangen mit dem Daumen nach unten haben?
    Es sollte ein rückwärts gerichtetes "C" sein, wenn Sie Ihre rechte Hand verwenden, und ein normales "C", wenn Sie Ihre linke Hand verwenden.
  • Mit welchem Fuß trete ich beim Werfen der Vorhand?
    Egal mit welcher Hand du wirfst. Wenn Sie mit der linken Hand werfen, treten Sie mit dem linken Fuß. Wenn Sie mit der rechten Hand werfen, treten Sie mit dem rechten Fuß.

Verwandte Artikel
  1. Wie trainiere ich für Holzball?
  2. Wie werde ich ein erfahrener Minecraft-Spieler?
  3. Wie stirbt man in Minecraft?
  4. Wie kann man einen Stapel von Gegenständen in Minecraft fallen lassen?
  5. Wie bekomme ich Befehlsblöcke in Minecraft?
  6. Wie hocken Sie in Minecraft?
Diese Website verwendet Cookies zur Analyse des Datenverkehrs und zur Personalisierung von Anzeigen. Durch die weitere Benutzung dieser Website wird dem Gebrauch von Cookies zugestimmt. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzrichtlinie.
FacebookTwitterInstagramPinterestLinkedInGoogle+YoutubeRedditDribbbleBehanceGithubCodePenWhatsappEmail