Wie macht man Marmelade-Muffins?

Diese Marmelade-Muffins sind absolut lecker
Diese Marmelade-Muffins sind absolut lecker und einfach und ein perfektes Geschenk zu Weihnachten oder einfach als durchschnittlicher Pudding.

Diese Marmelade-Muffins sind absolut lecker und einfach und ein perfektes Geschenk zu Weihnachten oder einfach als durchschnittlicher Pudding. Servieren Sie diese morgens, wenn sie schön heiß sind, um den Geschmack noch mehr zu genießen. Sie sind ein kleiner Spritzer Marmelade, der wie ein Traum schmeckt. Scrollen Sie nach unten, um dieses perfekte Rezept nur für Sie zu finden.

Zutaten

  • 2 Tassen Allzweckmehl
  • 3 Teelöffel brauner Zucker
  • 0,5 Teelöffel Salz
  • 0,5 Tasse Zucker
  • 1 Ei, geschlagen
  • 0,75 Tasse Milch
  • 0,25 Tasse Pflanzenöl
  • 1 Tasse Fruchtmarmelade (jeder Geschmack)

Schritte

  1. 1
    Heizen Sie Ihren Backofen auf 204°C oder 205°C vor.
  2. 2
    Ein Muffinblech mit Antihaft-Fettspray einfetten.
  3. 3
    Die trockenen Zutaten verquirlen. In einer großen Schüssel Salz, Mehl, Backpulver und Zucker gut verquirlen. Verwenden Sie kreisende Bewegungen, damit sich die Zutaten gut miteinander verbinden. Mit den Händen eine kleine Mulde in die Mitte formen.
    • Es wird empfohlen, eine große Schüssel zu verwenden, da sich der gesamte Muffin-Teig darin befindet.
  4. 4
    Ei, Milch und Öl verrühren. In einer separaten Schüssel Ei, Milch und Öl schlagen, bis eine hellgelbe Mischung entsteht. Gießen Sie die feuchte Mischung in die Mulde.
  5. 5
    Rühren. Mit einem Schneebesen leicht und vorsichtig mischen, bis der Teig feucht ist. Nicht schlagen, sonst gehen die Muffins beim Backen nicht auf. Einfach leicht umrühren, bis sich alles gut vermischt hat. Der Teig wird klumpig. Nach dem Mischen die Marmelade langsam gießen und erneut mischen.
  6. 6
    Den Teig in das Muffinblech füllen. Verwenden Sie einen Löffel oder einen Eisportionierer, um die Muffins einfach in die Muffinblechbecher zu füllen. Kratzen Sie überschüssigen Teig mit einem Gummispatel ab.
  7. 7
    Backen und servieren. Legen Sie das Muffinblech in den Ofen und backen Sie es 25 Minuten lang oder bis es goldbraun ist. Abkühlen lassen, wenn sie fertig gebacken sind. Dienen.
Marmelade auf den Muffins servieren
Mit Schokoladenlocken und Marmelade auf den Muffins servieren.

Tipps

  • Mit Schokoladenlocken und Marmelade auf den Muffins servieren.
  • Vermeiden Sie nach Möglichkeit die Verwendung von Brombeermarmelade. Nach dem Backen sehen die Muffins verbrannt und unangenehm aus.
  • Fügen Sie eine Tasse Erdnussbutter hinzu, um einen schmackhafteren Ersatz zu erhalten.
  • Verwenden Sie für eine hausgemachte Option hausgemachte Marmelade anstelle von im Laden gekaufter.

Dinge, die Sie brauchen

  • Ofen
  • Schneebesen
  • Zwei Schüsseln
  • Muffinblech
  • Servierteller
  • Antihaft-Fettspray

Fragen und Antworten

  • Geht die Marmelade in die Mitte oder breitet sie sich aus?
    Sie können Marmelade in die Mitte geben oder verteilen.... es spielt wirklich keine Rolle.

Lesen Sie auch:

Verwandte Artikel
  1. Wie bereitet man Grünkohl zu?
  2. Wie macht man vegane Tomatencremesuppe?
  3. Wie macht man Petersiliensuppe?
  4. Wie macht man Spaghettikürbissuppe?
  5. Wie macht man Tomaten-Fenchel-Suppe?
  6. Wie macht man eine Kartoffelsuppe nach italienischer Art?
Diese Website verwendet Cookies zur Analyse des Datenverkehrs und zur Personalisierung von Anzeigen. Durch die weitere Benutzung dieser Website wird dem Gebrauch von Cookies zugestimmt. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzrichtlinie.
FacebookTwitterInstagramPinterestLinkedInGoogle+YoutubeRedditDribbbleBehanceGithubCodePenWhatsappEmail